„cozy spaces“ – 4-wöchiger Interieur-Design-Kurs

„cozy spaces“ – 4-wöchiger Interiordesign-Kurs zur gemütlichen Raumgestaltung

Gestalte den Ort für deine tägliche Auszeit vom turbulenten Alltag und für einen gemütlichen Advent

Nach dem Kurs ist vor dem Kurs!

Aktuell ist leider kein Kurs buschbar. Lass‘ dich auf die Warteliste setzen, damit du zur neuen Runde nichts verpasst und dein Platz reserviert wird (völlig unverbindlich natürlich!)

Das musst Du unbedingt ausprobieren, danach ist es so viel einfacher einen Raum oder eine Ecke zu gestalten, dass du dich fragst warum du nicht schon vorher einen Kurs belegt hast. Die Möglichkeit, im Live-Chat die Fragen zu stellen und direkte Antworten zu erhalten, war das Sahnehäubchen.
( Beatrice Szekely )

{Du willst mehr begeisterte Kundenstimmen lesen? Gibt’s ganz unten}

Stell’ dir vor es gibt einen Ort, der pures Glück bedeutet, an dem manchmal die Zeit still zu stehen scheint. Du öffnest die Tür und ein kleiner Freudenschauer läuft über deinen Rücken. Sofort kehrt Ruhe ein und ein wohliges Glücksgefühl macht sich breit. Hier bist du sicher, hier fühlst du dich frei. Es ist ein Platz, wie du ihn dir schon immer erträumt hast. Der schönste Ort der Welt. Er gehört dir! Wäre das nicht herrlich?! Würde es deinen Alltag nicht komplett verändern?

Vor allem jetzt, wäre es da nicht wunderbar, einen so gemütlichen Platz zu haben, an dem du eine zauberhafte Advents- und Weihnachtszeit mit deiner Familie genießen kannst?

Schritt für Schritt entwickeln wir gemeinsam das Konzept für deine persönliche Wohlfühl-Insel. Du erhältst wertvolles Interiordesign-Wissen, mit dem du deine Räume professionell gestalten kannst.

Als Architektin mit langjähriger Erfahrung leite ich dich durch den Kurs und verrate dir wichtiges Expertenwissen zur Raumgestaltung. Ich zeige dir, wie du einen sehr persönlichen Ort erschaffst, das richtige Sitzmöbel wählst, stimmige Deko integrierst und wie du durch den Einsatz von Licht deine kleine Rückzugsinsel in unterschiedlichste Stimmungen tauchen kannst. Raum für mehr Lässigkeit und Ausgeglichenheit. Gönn‘ dir deine tägliche Luxus-Auszeit vom turbulenten Alltag! 

Für wen ist es genau das Richtige?

Für alle, deren Leben so richtig rockt und die sich täglich eine kleine, gemütliche Auszeit gönnen wollen. Alle, die mehr Balance und im Leben wünschen und einen entspannten Ort zum Gedanken schweifen lassen einfach lieben. Und für jene, die sich wünschen, sie hätten ein gemütliches, stilvolles Zuhause wie die Skandinavier.

Deshalb solltest du unbedingt mitmachen!

Entspannung extended, Gemütlichkeit Deluxe! Du erhältst einen wunderschönen Wohlfühl-Ort, an dem du dich richtig fallen lassen kannst. Du bist ausgeglichener, zufriedener, glücklicher, hast mehr Spaß Zuhause und im Alltag und endlich mal ein paar Minuten für dich!

Kristin ist sehr sympathisch, ehrlich und nahbar und sie zieht einen in den Bann des Innendesigns
( Marina Peters )

Kursinhalt:

Lektion 1: Räume

  • Raumpsychologie und Raumwahrnehmung
  • Raumcharakter
  • Raumfunktionen
  • Wochenaufgabe zur eignen Umsetzung

Lektion 2: Raumausstattung

  • Platzbedarf – Wieviel Fläche brauche ich?
  • Ausstattung – Was brauche ich?
  • Sitzmöbel – Welches ist das richtige für meine Insel?
  • Ablagen und Stauflächen
  • Wochenaufgabe zur eignen Umsetzung

Lektion 3: Farben/Materialien/Licht

  • Stimmungen kreieren – Einflußfaktoren für’s passende Ambiente
  • Farbpsychologie – Wirkung und Einsatz von Farben
  • Farbgesetze – Farben richtig kombinieren
  • Materialien – richtig einsetzen und kombinieren
  • Beleuchtung – das richtige Licht für die richtige Stimmung
  • Wochenaufgabe zur eignen Umsetzung

Lektion 4: Dein ganz persönliches Raumkonzept

  • Leitfaden zur guten Gestaltung
  • Gestaltgesetzte
  • wir bringen es zusammen und erstellen das Raumkonzept für deine Insel

Bonus:

  • 30 Minuten Einzelcoaching mit mir – 1:1 gehen wir dein Konzept durch und bringen professionellen Feinschliff in deine Gestaltung
  • Aufräum-Masterclass „Get clutter free“ mit Christina Påhlman von Eco Deco Home und Sales Responsible of Ikea

Der Kurs war sehr inspirierend mit professionellem Input. Vor allem die Workbooks fand ich sehr ansprechend und informativ. Kristin schafft es mit ihrer sympatischen Art, dass ich mich sehr wohlgefühlt habe im Kurs und nun mit vielen neuen Ideen an die Gestaltung meiner Private Lounge herangehe. Besonders toll fand ich das Eingehen auf unsere Fragen im wöchtentlichen Q & A und vor allem die Anfertigung von Skizzen zum besseren veranschaulichen.
( Doris Furlan )

  • 4-wöchiger  Interiordesign-Kurs 
  • Entwickle Schritt für Schritt deine persönliche Insel für die gemütliche Auszeit Zuhause oder auch im Büro
  • Du bekommst wichtiges Expertenwissen zur Raumgestaltung von mir als Architektin, das du natürlich auch für die Gestaltung all der anderen Räume anwenden kannst
  • 1 Unit je Woche (Aufzeichnung für fehlende Teilnehmer)
  • wöchentliche Studio-Sprechstunde (Q&A) live mit Bildern und Skizzen
  • ansprechendes Unterrichtsmaterial zum Nachschlagen und für deine weitere Verwendung
  • Übungen und Betreuung in einer geschlossenen Facebook-Gruppe
  • 30 Minuten 1:1 Coaching mit mir
  • Bonus: Aufräum-Masterclass „Get clutter free“ mit Christina Påhlman von Eco Deco Home und Sales Responsible of Ikea

Für mich war das eine super Gelegenheit, mich mit meiner sehr kleinen Wohnung auseinanderzusetzen, die eigentlich eine generelle Überholung braucht. Obwohl die Aufgabe eine kleine Insel zu gestalten, sehr gut für diesen Workshop gewählt ist, hatte ich immer meine ganze Wohnung im Hinterkopf. Und das Material und die Anleitungen, die du dazu gegeben hast, helfen mir sehr sehr weiter. Der Kurs ist mir zur rechten Zeit in den Schoß gefallen….
Beste Gelegenheit, sich mit Gestaltungsprinzipien für die Inneneinrichtung auseinanderzusetzen. Man lernt an der Einrichtung einer Insel, was man auf die Gestaltung der ganzen Wohnung übertragen kann. Gutes Material für die Einführung der Theorie und sehr aufmerksame Workshop-Leitung, die wirklich alle Fragen beantwortet und live zeichnet. Tolle, inspirierende Bilder innerhalb der Facebook-Gruppe, die an die Themen heranführen. Habe viel Spaß gehabt!
( Ulrike Puetter)

Wenn du dir einen bestimmten Wohnbereich einrichten möchtest, dann wird diesem Kurs deine Vorstellung plastisch und konkret und genau damit kommst du in die Umsetzung. Die Videos mit ihren Zeichnungen haben mich sehr fasziniert.
( Eva Lueg)

Ich hatte früher keine Ahnung, wie ich meine Wohnung weniger praktisch und mehr wohnlich einrichten könnte. Irgendwie hatte ich gedacht, dass ich dafür halt kein Händchen habe und dass meine Wohnung ja schließlich ihren Zweck erfüllt. In Kristins Kurs habe ich gelernt, wie ich meine Idee von einer ganz persönlichen Chill-out-Lounge umsetzen kann. Ich brauchte dabei erstmal an nichts zu denken, denn Kristin hatte bereits alles vorbereitet. Sie leitet durch den ganzen Prozess und erklärt witzig und charmant, was man beachten muss. Vom perfekten Sitzmöbel bis zur Erreichbarkeit von Lichtschaltern und Steckdosen – alles ist mal Thema. Und wenn doch mal etwas unklar ist, macht sie im Handumdrehen eine Zeichnung und auf einmal ist alles klar. Ich hatte echt Spaß in Kristins Kurs; mit meinem Projekt, aber auch weil die Atmosphäre locker und fröhlich war. Das Ergebnis ist erstaunlich, denn ich habe jetzt zwar keinen Arbeitsplatz mehr, aber dafür eine Ecke für mich, in der ich nun auch noch gern arbeite – oder aber ich chille, entspanne und gucke aus dem Fenster. Danke für die Ideen, liebe Kristin, ich geh dann mal loungen
( Anna Koschinski )

Es ist wirklich möglich, sich auch auf kleinstem Raum eine Wohlfühlzone einzurichten. Man muss nur wissen wie man Schritt für Schritt vorgeht und worauf zu achten ist. Dann geht es ganz einfach. Kristin bietet da mit Ihrem Kurs ein toll durchdachtes Konzept und nimmt einen damit gut an die Hand. Dazu gibt es schöne Workbooks, sehr professionell aufgemacht und informativ!
( Sophie )

Ein super Kurs, um einfach mal anzufangen, etwas zu tun und auszuprobieren statt nur immer drüber nachzudenken. Die Hilfe, die du bekommst, schubst dich in die richtige Richtung und macht es viel leichter, als wenn du versuchst, dir das Wissen im Internet selbst anzueignen. Und als Highlight – alles, was schön und gemütlich ist, kann auch durchdacht und funktional sein.
( Andrea Werner )

Es ist ein sehr guter Einstieg, vor allem wenn man nicht viel Erfahrung mit einrichten hat. Durch diesen Kurs kann man die häufigste Fehler vermeiden und bekommt auch wichtiges Theorie-Input. Der Kurs ist eher allgemein gehalten, die FB-Gruppe ist dann für konkrete Fragen da. Alles im Allem sehr empfehlenswert!
( Eliska Rainer )

Kristin gibt in ihrem Kurs eine tolle Schritt- für- Schritt- Anleitung. Dabei fühlt man sich als Laie zu keiner Zeit überfordert. Die Tipps kann man später für weitere Räume und die ganze Wohnung anwenden. Besonders gut hat mir der persönliche Support und die Skizzen gefallen, die Kristin hin und wieder gezeichnet hat. So wirkte alles plastisch und die Teilnehmer konnten sofort in die Umsetzung gehen. Und ganz ehrlich: Wer braucht nicht ein kleines Luxus- Refugium vom stressigen Alltag, wohin man sich mit einem Buch, Musik oder einem Podcast entspannen kann?
( Doris Reimann )

Das tolle an dem Kurs ist, dass du einen guten Überblick bekommst, welche Faktoren wichtig sind, um ein harmonisches Gesamtbilde in einem Raum zu schaffen. Auch der Faktor der eigenen Note ist gut in den Kurs integriert. Es geht darum, Leben in einen Raum zu zaubern und nicht mit viel Geld ein Designobjekt zu schaffen. Es gefällt mir, wie Kristin es schaffst, einen Bezug zur Seele eines Raums herzustellen.
( Sina )

Mach den Kurs unbedingt, Kristin beantwortet alle deine Fragen.
( Kristin Graf )

Der Kurs ist sehr interessant. Du lernst viel über Einrichtung und Farben. Dabei sind alle Lektionen kurz und knackig, sodass du sie gut in den Alltag integrieren kannst.
( Elena Justmoczygemba )